Infektionsschutz-Maßnahmen für unsere Salzsitzungen:

Grundsätzlich gilt der Mindest-Abstand  1,5 m. Bitte beachten Sie die tagesaktuellen, behördlichen Maßnahmen!!

Sie kommen gesund oder akut erkältet mit einem negativen personalisierten Test ca. 5 Minuten vor Start der Salzsitzung in die Salzkammer Aystetten. Vor der Kasse steht Ihnen Hände-Desinfektionsmittel zur Verfügung.

Sie betreten die Salzkammer Aystetten in warmer Kleidung, weißen Socken und mit eigener Decke und setzen sich in einen unserer bequemen Liegestühle. 

Sie atmen 45 Minuten unser trockenes Salz-Aerosol.

Wir lüften den Salz-Raum und den Laden und die nächsten Gäste können eintreten.

Back to top