Wichtigstes Gerät in der Halo-Therapie ist ein sogenannter Halo-Generator.

Das kostbare deutsche Steinsalz wird so aufbereitet, dass es als hochwirksames trockenes Salz-Aerosol mit einer Partikelgröße von 1-5 µm in den Raum „eingepustet“ wird und von Ihnen mühelos eingeatmet werden kann.

Weiterhin wird die saubere und negativ ionisierte Raumluft bestimmt von einer Luftfeuchtigkeit von 40 – 60 % und einer Temperatur von 20 – 22 Grad in der Salzkammer.

Wenn Sie jetzt Platz nehmen in unseren bequemen Relax-Liegen, die Ruhe 45 Minuten lang um sich herum bei schöner Entspannungsmusik in vollen „Atemzügen“ genießen, nehmen Sie ein sinnvolles und schönes Erlebnis mit nach Hause.

Back to top